Zurueck zum Fliegen
<<-- zurueck / back
zur Zeitschiene 1957 - 1997 (incl.)
Zeitschiene 1957 - 1997 (incl.)

  • next / vor -->>

    zur Zeitschiene 1998 - heute


  • Dokumentationszentrum der Freien Menschen 

    ag-mg-miet01

    optimiert fuer Bildschirm-Aufloesung 1280x800
    Ab jetzt haben Sie Kenntnis von Menschenrechtsverbrechen in Deutschland
    von einem Verbrecherischem Regime das Deutsche Familien seit 1993 nachweislich existenziell verfolgt , vernichtet
    und quasi vollendet ausgerottet hat !

    Jedenfalls wurde meine Familie fatisch fuer Lebenunwert befunden
    und es wurde die totale Vernichtung vorsaetzlich betrieben !
    Wer alles damit zu tun hatte , sich "tot gestellt hat" , oder
    die Vernichtung deutscher Familien aussitzen wollte .....)

    Dies ist ein Zeitgenoessisches Dokumentationszentrum ueber den neuen Genucid
    und die " Reichskristallnacht 1993 in Rheinkreis Neuss am schoenen Niederrhein"


    das lesen sie hier auf unseren Seiten !

    Lesen Sie und Fragen Sie ..
    Impressum

    Darum geht es eigentlich ...


    Vorwort:
    Wie NichtsNutze und schaedlich/parasitaer staatliche Organe sind sehen,hoeren und lesen Sie im Folgenden !
    Wie die Bilder sich gleichen
    Roms Recht als fortsetzung der Militaerischen Unterwerfung
    und Vernichtung unserer Familien

    sagt :
    avi - VIDEOBEITRAG

    staatliche Organe beschliessen

    ueber die Vernichtung unserer Familien und des Menschen
    und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert"

    zur Ausrottung freigegeben !

    gekaufte Politiker u.a. des Deutschen Bundestag
    und die gekauften Mitarbeiter der "staatlichen" Terrororgane decken
    den staatlichen Lynchmob .. wie bei der Reichkristallnacht
     1993 in Neuss
    Das Folgende fuehrte zur totalen und existenziellen Vernichtung einer ganzen Familie
    und hat erhebliche vielschichtige Folgen fuer eine arme alte Frau !
    1993 bin ich in Neuss wie in der Reichskristallnacht,
    sie kennen dieses Bild wo man den Juden ein Schild mit "Wucherjude" um den Hals gehaengt hat
    und durchs Staedtchen getrieben hat,
    bin ich in Neuss 1993 oeffentlich auf dem Marktplatz als Wucherer seitens der Stadt Neuss und der Kreispolizei in Neuss auf dem Marktplatz ausgestellt worden.
    Man hat eine beispiellose Diffarmierungskampangne lanciert, die in der Plakatwandlynchaktion auf dem Marktplatz ihren bis dahin gehenden Hoehepunkt fand,
     wobei ich  natuerlichereweise kein Wucherer war (sondern dies eine Vorverurteilung seitens der Taeter war ,
    Herrn Sahnen der sich gerade als Lokalpolitiker  fuer den Landtag  zu profilieren suchte und bis heute als Schuetzer der Mieter aufspielte,
     kam diese beispiellose von Seitend er Taeter lancierte Medienkampagne sehr gelegen,
    aber selbst wenn ichs gewesen waere,  haette dies die Massnahme des oeffentlichen Ausstellens und des Sippenmaessigen totalen
    und existenziellen Vernichten einer ganzen Familie und des Umfeldes nicht gerechtfertigt.
    (siehe auch

     http://www.youtube.com/results?search_query=wendolin+weber&search_type=
    Auf unserem Server erhalten Sie wendolin_weber_witness_org_ton.mpg
    "Lynchjustiz 1993 im MPEG Format mit jedem Mediaplayer abspielbar

     

    (falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen . Gross machen geht auch !)

    Kapitel / Kampagnien / Massnahmenblock

    1. Stichwort_Kurzsprungleiste
    2. Sprungleiste mit Kurzhintergrundinformationen
    Audio : Beamter bestaetigt Deutschland ist kein Rechtsstaat
    wer bei Staatsuebergriffen auf sein "Gutes RECHT" und auf Schutz vor Uebergriffen besteht,

    Klartext : Wird ausgerottet ! 
    (die Stimme des Beamten wurde zu seinem Schutz verfremdet - Omertà -)

    Akzeptiere die totale und existenzielle Vernichtung deiner Familie, deiner Firmen, deiner Existenz,
    die Toetung deiner Mutter um dich zum "Austicken" zu bringen
    durch staatliche Organe ...

    Du hast die Moeglichkeit der Flucht und musst die voellige Entrechtung ohnehin hinnehmen..
    Click hier falls Audio nicht automatisch startet

    faschistische staatliche Neusser Verhetzung und Luegen
    bis zum finalen staatlich herbeigefuehrten Genuzid 
    jetzt bei Bloegi 2010

    Quelle unglaublicher Verhetzung und Luegen : http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip-ist/#comments

    Hier die Antwort :


    http://fliegen.moenchengladbach.cjb.net/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/sta-kr/zivi/00000011.html

    (falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen . Gross machen geht auch !)



    Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier :
    http://www.youtube.com/watch?v=aQYSDMc3T1I
    (falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen .
    Gross machen geht auch !)
     Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier unten:
    :
    Zum  Video :

    Bloegi Verhetzung Teil1 gewerbliche Garni Vermietung wird per lugen zur Wohnungsvermietung und Miethai


    Wie die Webseite http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip/#comments
     des Dr. Ulrich Brosa zeigt, was aber quasi alle wissen, ein Dr. Titel, ist weder eine Garantie
     dafuer das dieser akademische Grad eine Aussage darueber gibt, ob er redlich erworben wurde, oder gekauft wurde
     (Titelhandel) oder sogar als Scherz bzw. betruegerisch benutzt wird!
     
     Ein "Doktorhut" sagt nichts ueber die Kompetenz des Traegers aus (wir kennen die gekauften oder Gefälligkeit
     Gutachten und die Profilierungssucht mancher Akademiker)!
     Wir wissen ueber schlampige bis hin zu vorsaetzlich Falscher Expertisen!!
     
     Nun von der Webseite zu Dr. Brosa
     Doktor Brosa hat sich obwohl aufgefordert und ihm zur Kenntnis vorgelegen /also wissentlich) geweigert Vollstaendig
     und wahrheitsgemaess zu berichten !
     
     Er verschweigt wissentlich das Herr Weber nachweislich (Sta Duesseldorf EINSTELLUNG MIETWUCHER 610JS 475/93
     EING.BESCH. 03.05.2001)
     kein Miethai ist! Er laesst auf seiner Webseite zu, das dem ausschliesslich Weber behandelnden Artikel, ein anderer Eindruck
     erweckt wird!
     
                                             Er stellt Sachverhalte falsch dar!
                                             Er stellt nicht Richtig, das es sich um gewerblich (Garni) " Vermietung" handelte!
     
     Es wird von ihm und Herrn Bomanns keine Position bezogen und darauf hingewiesen, dass das Letzte Mal in
     Deutschland, Lynchjustiz durch Faschisten verwendet wurde!
     Stattdessen heisst es:" Zur Zeit koennen die Justiz- und Polizeiangehoerige