Zurueck zum Fliegen

die Dokumentation "Chronik der Willkuer" ist

zur noch in Arbeit befindlichen Liste blaettern Sie bitte etwas runter und lesen dabei etwas !!!

Halle der Schande

 Who-is-who

Ein Auszug aus dem Deutschen "Yad Vashem"

Das Deutsche "Yad Vashem" (Chronik der Willkuer)
die Gedenkstätte der Märtyrer und Widerstandskämpfer der Vernichtung von Sippen , Familien , Menschen durch die  Deutschen Regierungen ,
 wurde 1993 durch einen Beschluß des Zentralrates der "Natives" , ein Zsammenschluss der letzten Deutschen Familien und Staemme gegründet.
Die (virtuelle) Stätte hat die Aufgabe, der unzaehligen Deutschen Männer, Frauen und Kinder zu gedenken,
die von die Christlich / Juedische Wertegemeinschaft
und den Faschistischen Strukturen der Adenauer Republik und ihren Kollaborateuren
zwischen definitiv 1993 und heute total und exsitenziell Vernichtet und letztlich ermordet wurden.
Sie erinnert darüber hinaus aber auch an die Tapferkeit und Standhaftigkeit der deutschen "Partisanen" und Kämpfer in den Ghettoaufständen
 sowie an die Taten der „Gerechten unter den Völkern“ (Nichtjuden, die das Leben von Menschen auch Deutschen gerettet haben).
die Deutsche Form des "Yad Vashem" 
Hier in der
Halle der Schande finden die Ihren Platz die ein
untatatig zugesehen haben oder direkt oder indirekt beteiligt waren
bei

Menschenrechts- und Verfassungsverletzungen

(sie stellen sich selbst so dar wie hier gezeigt,
 sei es durch Ihr faktisches Handeln oder durch Ihre faktische Untaetigkeit ! )


All die hier Aufgefuehrten haben faktisch als Taeter oder Mittaeter
mit der Aufstellung der folgenden "Juden"Wucherer Plakatwand zu tun ,
bzw. haben es Mitgetragen, geduldet und gedeckt !
Sie sind somit faktisch an der faktischen existenziellen Vernichtung und
Ausrottung von Familien in Deutschland beteiligt !